FRAGEN

BABYFOTOS UND FAMILIENFOTOS

LIEBER IM ATELIER ODER ZU HAUSE/DRAUßEN?

Babys im ersten Lebensjahr fotografiere ich ausschließlich bei euch zu Hause. Dort ist es einfach für alle entspannter und die Bilder werden natürlicher. Generell ist es für Kinder meist angenehmer draußen oder zu Hause in Aktion fotografiert zu werden - dort begleite ich euch einfach beim Spielen, Kuscheln unt Toben und die Motive ergeben sich ganz natürlich aus der Situation heraus.

WAS SOLLEN WIR ANZIEHEN?

Von Vorteil ist es, wenn ihr euch untereinander abstimmt und nicht zu viele Farben und Muster mischt. Am liebsten ist mir helle, einfarbige Kleidung - es ist aber vor allem richtig, dass ihr euch wohl fühlt.

WAS, WENN DIE KINDER NICHT "MITMACHEN"?

Versucht Euren Kindern viel Freiheit zu lassen. Die ungewohnte Situation kann bei manchen Kindern Unsicherheit auslösen. Lasst sie ruhig erst einmal zuschauen und drängt sie nicht. Ich versuche erst einmal auf die Kinder einzugehen, zu spielen, Quatsch zu machen, euch ein wenig kennenzulernen und so ungezwungene Familienfotos zu bekommen.

UND WENN DAS BABY SCHREIT?

Wenn Euer Kleines sehr unruhig sein sollte, macht Euch keine Sorgen. Das wichtigste ist, dass Ihr entspannt bleibt. Wir machen genügend Pausen zum Stillen und Wickeln. Ich plane genug Zeit für Euch ein, das Warten auf einen ruhigen Moment lohnt sich immer. Mehr Tipps könnt ihr auch hier lesen.